Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Rubin

Rubin

Der Rubin ist neben dem Diamant, dem Smaragd und dem Blauem Saphir ein Edelstein der sogenannten klassischen „Großen 4“.

Der Name leitet sich vom lateinischen Begriff „ruber” ab, welcher für die Farbe Rot steht. Der Rubin ist bekannt für sein warmes und einzigartiges Rot und gehört zur selben Mineralfamilie wie der Saphir: Korund. Jedoch sind die reinen Rottöne nur selten erhältlich. Ist der Rubin besonders klar, wird er auch mit dem Zusatz „AAA“ klassifiziert.

Bei der Schmuckherstellung von Rubinen erhalten klare Steine dabei einen Facetten-Schliff, Rubine mit optischen Effekten dagegen den Cabochon-Schliff. Der Rubin gehört zu den teuersten und seltensten Edelsteinen und ist tatsächlich seltener als der Diamant. Außer in der Antarktis kommen Rubine in allen Kontinenten vor, wobei die begehrtesten Steine die asiatischen Rubine sind. Myanmar, Thailand und Sri Lanka sind hier die wichtigsten Rubinvorkommen für den Export dieser Edelsteine.


Klassischer antiker Rubin Schmuck, sei es als Ring, Ohrring, Halskette, Brosche oder Armband ist zeitlos und wertbeständig.

Einklappen
Einkaufsoptionen
Kategorie
  1. Ringe
  2. Ohrringe
  3. Armbänder
  4. Broschen
  5. Col­li­ers & Anhänger
  6. Silber/Objekte
  7. Verlobungsringe
Epoche
  1. Jugendstil
  2. Biedermeier
  3. Zeitgenössisch
Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.