Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Jet/Gagat

Jet/Gagat

Gagat ist imprägniertes fossiles Holz, welches sich in einem Übergangsstadium von der Braunkohle zur Steinkohle befindet.

Den Namen hat dieses Gestein nach dem Fluss Gages in Kleinasien. Gagat wurde wegen seines einzigartigen Glanzes und der guten Schnitzbarkeit schon in vorgeschichtlicher Zeit als Schmuck benutzt wurde. Schon bei den Römern waren Schmuck und Amulette aus Gagat bekannt.

Gagat ist außerdem unter dem Begriff "Jet" oder der alten Handelsbezeichnung "Agstein" bekannt.

Gagat war unter dem Namen Jet sehr beliebt als Trauerschmuck um die Jahrhundertwende: Der Tod des Ehegatten der englischen Königin Viktoria (1861) und die daraus resultierende Anordnung einer strengen Trauer führte dazu, dass am englischen Hofe nur noch schwarzer Schmuck getragen werden durfte. Diese Schmuckstücke wurden dann nach dem Vorbild normaler Stücke, in schwarz aus Jet/Gagat hergestellt.

Die englische Namensform "Jet" stammt aus dem altfranzösischen Jayet. Auf Grund seiner geringen Schwere bot das Material die Möglichkeit, auch große Schmuckstücke daraus herzustellen.

Das Material kann poliert, geschliffen, teils facettiert und dann zu Schmuck verarbeitet werden.

Finden Sie Ihren Gagat bzw. Jetschmuck in der großen Auswahl von „Victorian Art“- der Online Plattform für Vintage Schmuck!

Einklappen
In absteigender Reihenfolge

Zeige12 pro Seite

Victorianischer Jet Ring/ 375/G

370,00 €
Inkl. 19% USt., inkl. Versandkosten
In absteigender Reihenfolge

Zeige12 pro Seite
Einkaufsoptionen
Kategorie
  1. Ringe
  2. Armbänder
Epoche
  1. Viktorian
Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.